Edelmetalle

Edelmetalle – eine krisensichere Kapitalanlage

Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin und Palladium sind wegen ihrer Seltenheit und ihrer Wertbeständigkeit sehr begehrt. Ihre Ressourcen sind begrenzt, die industrielle Nachfrage steigt auf Grund des technologischen Fortschritts. Folge: die Nachfrage übersteigt perspektivisch das Angebot.
Sichern Sie sich spezielle Wertvorteile durch unser spezifisches Angebotskonzept.
(Information und Beratung können Sie gerne über das Kontaktformular anfordern)

Gold ist die Währungsreserve Nr. 1 weltweit.
Geschätzte Restabbaumenge: 51.000 Tonnen, Reichweite noch ca. 19 Jahre.

Silber wird vielfältig industriell verbraucht.
Im Elektronikbereich wegen seiner guten Leitfähigkeit
(z.B. in Handys, Laptop, Pad, Auto oder Waschmaschine)
In der Umwelttechnologie wegen seines Reflexionsvermögens
(z.B. Solarindustrie)
In Medizin, Medizintechnik und Wasseraufbereitung wegen
seiner antibakteriellen Wirkung
Geschätzte Restabbaumenge: 270.000 Tonnen, geschätzte Reichweite: bis 2026)

Platin findet wegen seiner Stabilität bei hohen Temperaturen
in vielen Industriezweigen Verwendung.
(so werden z.B. 33% des Gesamtbedarfs für Katalysatoren für Dieselfahrzeuge
verbraucht, der Rest geht weitestgehend in die Raumfahrt, die Lasertechnik und
die Medizintechnik)

Palladium wird ebenfalls in verschiedenen zukunftsorientierten
Industriezweigen verwendet.
(in Katalysatoren für Ottomotoren, in der Medizintechnik, in der
Nanotechnologie und in alternativen Umwelttechnologien)
Ca. 40% der Weltförderung kommt aus Rußland. Rohstoffexperten
gehen jedoch davon aus, das die Vorräte in Kürze aufgebraucht
sein werden.

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Naber Finanzberatung
Klaus Naber
Beginenstr. 17
64625 Bensheim

Telefon: +49 (6251) 680436
Telefax:
E-Mail: km.naber@online.de
Webseite: http://naber-finanzen.de/

Tätigkeitsart:

Fachmann für Immobiliendarlehensvermittlung IHK nach § 34 i GewO, erteilt durch Kreis Bergstraße, Gräffstr. 5, 64646 Heppenheim, Vermittlerregister-Nummer: D-W-115-QWS8-48, IHK Wiesbaden, Wilhelmstr. 24-26, 65183 Wiesbaden, www.vermittlerregister.info

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34 d der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: {{D-5JLY-T5K8R-67}}

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Darmstadt
Rheinstr. 89
64289 Darmstadt

Telefon: 06151 8710
Telefax: 06151 871101
E-Mail: info@darmstadt.ihk.de
Webseite: www.darmstadt.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de